Dr. Mark Benecke

"Die Leiche aus der Biotonne"

Infotainment-Abend mit dem Kriminalbiologen Dr. Mark Benecke zu dem Thema:

"Die Leiche aus der Biotonne"

Leichen zersetzen sich je nach Lagerung sehr unterschiedlich. Was passiert, wenn sie in einem echten Fall in einer Tonne faulen - und niemand einen Vergleichsfall kennt, der die Spuren verständlicher macht?

Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke schaut sich die Sache genauer an und experimentiert... 

Durch seine Analyse verschiedener Insekten, die auf Leichen gefunden wurden, konnte schon unzähligen Verbrechern weltweit das Handwerk gelegt werden. Jetzt geht Dr. Mark Benecke mit einem Infotainment-Abend auf Deutschlandtour.

Allerdings kann sich dem Betrachter beim Anblick einiger Fotos leicht schon mal der Magen umdrehen. Denn gezeigt werden nicht die üblichen „Wo ist hier der Fehler?“ - Bilder, sondern Aufnahmen stark entstellter Leichen. Nur durch detaillierte Nahaufnahmen lassen sich die wirklich interessanten Fragen klären: Warum hat die aufgedunsene Männerleiche so lange Fingernägel? Und welche Madenart kriecht gerade aus ihrem Mundwinkel? - Fragen, die Mark Benecke keine Ruhe lassen, denn der Kölner ist für Polizeibehörden aller Herren Länder rund um die Uhr zu erreichen.

Veranstalter:
Mehrzwecksäle Norderstedt GmbH
Jörg-Peter-Hahn-Platz 1
22846 Norderstedt

Copyright Foto: Rocksau Pictures

Einlass um 19 Uhr ins Foyer und in den Saal

ACHTUNG:

Kein Einlass nach Show-Beginn! Zweiter Einlass erst wieder in der Pause!

Mo  10.09.201820:00 Uhr
TriBühne / Maromme
Rathausallee 50
22846 Norderstedt
Telefon: 040 / 30 987 - 123
Preis: 24,- € / 22,- € / 20,- € zzgl. Vorverkaufs- und Systemgebühren
Tickets

Tickets


040 / 30 987 - 123

Mo. - Fr. 9:00 Uhr - 18.00 Uhr


 

Per E-Mail bestellen

Kontakt TicketCorner

Eintrittskarten-Versicherung

Abo-Programm (PDF)