Der letzte der feurigen Liebhaber


Komödie von Neil Simon
Inszenierung: Ulrich Stark
mit Martin Lindow, Sabine Kaack, Marie Anna Suttner

Der treue Ehemann Barny möchte nach 23 Jahren monogamer Ehe noch einmal sexuell etwas erleben. Doch beim dreifachen Seitensprungversuch  erweist er sich  - sehr zum Amüsement der Zuschauer – als wirklich allerletzter der feurigen Liebhaber. Für den Schauspieler Martin Lindow ist es eine Paraderolle. Simons intelligentes und spitzzüngiges Stück begeistert das Publikum durch aberwitzige Dialoge, Situationskomik und genau jene Prise menschlicher Tragik, die eine wirklich gute Komödie ausmachen.

Theater im Rathaus Essen – EURO-STUDIO Landgraf

Veranstalter:

Mehrzwecksäle Norderstedt GmbH
Jörg-Peter-Hahn-Platz 1
22846 Norderstedt

Copyright Foto:
Dietrich Dettmann

Rabatte:
50 % Ermäßigung für Schüler, Auszubildende und Studenten
50 % Ermäßigung für Schwerbehinderte ab 80% und deren Begleitsperson
15 % Frühbucherrabatt (nur buchbar im TicketCorner)
Ermäßigung Norderstedter Sozialpassinhaber (nur buchbar in der 3. Preisgruppe im TicketCorner)
Eine Kombination von Rabatten ist nicht möglich

So  10.12.201720:00 Uhr
TriBühne / Maromme
Rathausallee 50
22846 Norderstedt
Telefon: 040 / 30 987 - 123
Preis: 26,- € / 21,- € / 16,- € zzgl. Vorverkaufs- und Systemgebühren
Tickets

Tickets


040 / 30 987 - 123

Mo. - Fr. 9:00 Uhr - 18.00 Uhr


 

Per E-Mail bestellen

Kontakt TicketCorner

Eintrittskarten-Versicherung

Abo-Programm (PDF)