19. Norderstedter Neujahrskonzert

„Musikalisch beschwingt ins Neue Jahr“,  unter diesem Motto laden der Rotary Club Norderstedt und die städtische Musikschule zum 19. Norderstedter Neujahrskonzert ein.

Den Auftakt bestreitet dieses Mal das Sinfonieorchester des Lessing-Gymnasiums (SOLG) unter der Leitung von Stefan Köttgen. Zu hören sein werden Werke von Barock bis Pop.

Im 2. Teil treten das  Norderstedter Sinfonieorchester unter der Leitung von Frank Engelke und der Polizeichor Hamburg von 1901 unter der Leitung von Kazuo Kanemaki mit bekannten Stücken aus Operette, Musical und Filmmusik auf. 

Bei diesem Benefizkonzert werden wieder € 12.000,- für die Musikarbeit an den allgemein bildenden Schulen und die Arbeit der Kulturstiftung Norderstedt ausgeschüttet werden. 

Durch das Programm führt Rüdiger George, Leiter der Musikschule


Veranstalter und copyright:

Musikschule der Stadt Norderstedt
Rathausallee 50
22846 Norderstedt
Telefon: 040/53595164, Fax: 040/53595609
E-Mail-Adresse: musikschule@norderstedt.de 
Internet: http://www.musikschule.norderstedt.de

Fr  12.01.201819:30 Uhr
TriBühne / Maromme
Rathausallee 50
22846 Norderstedt
Telefon: 040 / 30 987 - 123
Preis: 29,- / 20,- / 12,- € Normalpreis/ 14,50 / 10,- / 6,- € für Schüler und Studenten
Tickets

Tickets


040 / 30 987 - 123

Mo. - Fr. 9:00 Uhr - 18.00 Uhr


 

Per E-Mail bestellen

Kontakt TicketCorner

Eintrittskarten-Versicherung

Abo-Programm (PDF)