Junge Messe 2019

Berufsbildungsmesse

Was willst du eigentlich mal werden? 

Diese Frage hat man selbst früher gehört oder stellt sie heute der jungen Generation. Und es ist ja auch eine berechtigte Frage. Aber die Antwort fällt manchmal schwer, zumal sich junge Leute im Laufe des Heranwachsens vielleicht doch gegen den Beruf „Tierärztin“ oder später „irgendetwas mit Medien“ entscheiden. Wie aber findet man den Beruf (idealerweise) für das Leben? Da kommt die Junge Messe ins Spiel …

Zum 23. Mal stellt die Junge Messe am 6. und 7. September nun schon den Rahmen für persönliche Gespräche, Informationsvermittlung sowie Beratung und Kontakt zu Ansprechpartnern und aktuellen Azubis der Betriebe. Auf der Jungen Messe haben Unternehmen und Jugendliche aus der Region gleichermaßen die Chance, sich neue Möglichkeiten zu eröffnen.  

Jugendliche profitieren auf der Junge Messe von der Möglichkeit, sich allgemein zu orientieren, konkrete Fragen zu stellen, erste Kontakte zu knüpfen und für eine spätere Bewerbung einen positiven Eindruck zu hinterlassen. In diesem Jahr erwarten Euch rund 50 Aussteller sowie ein vielseitiges und informatives Rahmenprogramm mit Workshops und Vorträgen.

Der Messebesuch lohnt sich also für Unternehmen und junge Menschen gleichermaßen, denn der informative Austausch hilft festzustellen, ob Ausbildung oder Studium zu den jeweiligen Vorstellungen passen und Interesse geweckt werden kann. 

Wir freuen uns auf Euch!

Aktuelle Informationen zur "Junge Messe 2019" finden Sie unter: www.junge-messe.de

Sa  07.09.201910:00 Uhr
TriBühne / alle Säle
Rathausallee 50
22846 Norderstedt
Telefon: 040 / 30 987 - 123
Preis: Eintritt frei